Da die Spielmechaniken und Abläufe selbst das Spielgefühl nicht wirklich erklärbar machen, habe ich mich dazu entschieden, auf einen detaillierte Beschreibung des Spielablaufs zu verzichten und habe versucht zu erläutern, was dieses Spiel so großartig macht und warum es mein absolutes Lieblingsspiel für 5-6 Personen ist.
Daher gibt es auch keine animierten Bilder, aber ich hoffe das ihr dieses Podcastreview trotzdem nützlich finden werdet

Brettspielblog.net – #15 – Podcastrezension – Battlestar Galactica
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Clef two-factor authentication