Derzeit ist das Spiel primär unter http://www.lacosanostra-kartenspiel.de erhältlich.

Das Projekt lief übrigen, entgegen anderslautender Behauptung meinerseits, über Startnext.

La Cosa Nostra von Johannes Sich im Test – Hard Boiled Games — Brettspielblog.net
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Clef two-factor authentication