Denkt daran das Video in HD QUALITÄT zu schauen. Falls es euch gefällt: DAUMEN HOCH, teilen und mit einem ABO des Kanals bleibt ihr immer auf dem Laufenden, sowohl über neue Rezensionen als auch über neue Folgen von BrettspielTV mit interessanten TOP 10 Listen und sonstigen News aus der Brettspielwelt

Test & Let’s Play: Bausack – Zoch zum Spielen – Brettspielblog.net
Markiert in:                

2 comments

  1. Mark says:

    Tolles Video, ist zwar nicht ganz so mein Geschmack was dieses Spiel angeht, jedoch trotzdem interessant anzuschauen. Ich denke aber, bei Kindern kann dieses Spiel für jede Menge Spaß sorgen 🙂 , ich selber stehe eher auf Brett – und / oder Kartenspiele.

    Liebe Grüße Mark

  2. Ulrich Roth says:

    Anscheinend ist dem Rezensenten nicht bekannt, dass „Bausack“ in der gegenwärtig erhältlichen Version mit seinen gerade noch zwei verschiedenen Varianten gegenüber der Originalfassung spielerisch krass verarmt daher kommt. Das liegt vor allem daran, dass der Verlag aus unerfindlichen Gründen (ich habe dort nachgefragt, man sagte mir, man werde das überprüfen und mir dann antworten, was aber nie geschah) die Anzahl der gleich großen Basis-Steine mit dem Schriftzug „Zoch“ von 6 (einer für jeden Spieler) auf 2 reduziert hat, wodurch die große Mehrheit der zahlreichen Varianten, die es einmal gab, unspielbar geworden ist. Man kann die fehlenden Steine zwar beim Verlag zu einem fairen Preis nachbestellen (habe ich für ein verschenktes Exemplar gemacht), aber dazu muss man halt erst mal wissen, dass sie und die damit möglichen Spielweisen überhaupt existieren, bzw. existiert haben.
    In der vorliegenden Form ist „Bausack“ kein Klassiker für die „Hall of Fame“ mehr, sondern allenfalls noch ein „nettes“ Spiel – was für ein Jammer!

Schreibe einen Kommentar zu Ulrich Roth Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.